Die Scheu & Co. GmbH in Lübbecke versteht sich als unabhängiges, interdisziplinär arbeitendes Ingenieurbüro, das gutachterliche Leistungen und Beratungen zur individuellen und wirtschaftlichen Lösung unterschiedlichster Aufgabenstellungen in der Geotechnik und im Umweltbereich übernimmt.
Unter Nutzung modernster Büro- und Kommunikationstechniken werden zuverlässig, innovativ und ideenreich Projekte bzw. Gutachten für kommunale und private Auftraggeber abgewickelt bzw. erstellt. Besonderer Wert wird auf eine vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit mit den Auftraggebern gelegt.
Das Ingenieurbüro Scheu & Co. GmbH verfügt über einen eigenen Bohrtrupp mit Bohr- und Feldgeräten sowie über ein leistungsstarkes bodenmechanisches Labor.
Die langjährigen Erfahrungen in den einzelnen Fachgebieten ermöglichen eine ziel- und termingerechte Projektbearbeitung. Das Engagement sowie die Qualifikation der Mitarbeiter garantieren ein hohes Leistungsniveau.
Seit dem Gründungsjahr 1994 haben wir über 1200 Projekte im In- und Ausland bearbeitet.
Die Qualität der Ingenieurdienstleistungen und die fachliche Kompetenz sind sicherlich ausschlaggebend dafür, dass zahlreiche Kunden seit vielen Jahren mit uns zusammenarbeiten.
Das Projektteam des Ingenieurbüros Scheu & Co. GmbH setzt sich wie folgt zusammen:

Dipl.-Ing. C. Scheu Geschäftsführer der Scheu & Co. GmbH
Dipl.-Ing. M. Nowozin Projektleiter, Felduntersuchungen
Dipl.-Geol. M. Brox Projektleiter, Felduntersuchungen, Laboruntersuchungen
S. Schwarze Sekretariat

Das Firmenprofil
Nachweis der Fachkunde und Leistungsfähigkeit
Die Scheu & Co. GmbH kann heute auf eine langjährige Erfahrung zurückblicken.

Die Ingenieurdienstleistungen werden von Ingenieuren und Geologen unter Nutzung modernster Informations- und Kommunikationstechnologien abgewickelt.

Wir bieten ein umfangreiches Leistungsprogramm im Bereich der Erkundung, Feld- und Laboruntersuchungen, Beratung und Planung in den Spezialdisziplinen.

· Geotechnik
· Baugrund
· Erd- und Grundbau
· Geokunststoffe
· Hydrogeologie
· Deichbau
· Altlasten
· Deponietechnik
· Rückbau von Gebäuden