Baugrunderkundung und Baugrundberatung

Für die Planung von Tief-, Hoch- und Erdbauwerken ist häufig eine Baugrunderkundung zur Planungssicherheit und Konzeptionsoptimierung notwendig. Dabei sind wir bestrebt, neben einer technischen Lösung entsprechend den Wünschen des Bauherrn auch einer umweltverträglichen Konzeption gerecht zu werden.

Aufgabenstellung
· Erkundung und Beschreibung der Baugrund- und Grundwasser-situation
· Erarbeitung der Grundlagen für die Planung und Baugruben-sicherung
· Bauwerksunterfangungsmaßnahmen, Gründungen und Spezial-tiefbaumaßnahmen
Methodik und Festlegung
· Ausschreibung und Überwachung von Bohrarbeiten und Feld-versuchen
· Ingenieurgeologische Aufnahme von Boden-, Gesteins- und Gebirgsformation
· Durchführung von bodenmechanischen Laboruntersuchungen
· Bodenbeschreibung, Bodenklassifizierung und Festlegung der Bodenparameter
· Angabe von Tragfähigkeitsbeiwerten für Flach-, Tief-, Sondergründungen und Sonderverfahren
· Erd- und grundbaustatische Berechnungen
· Erarbeitung von Ausführungsvarianten für Baugrundsicherungen, Gründungen und Spezialtiefbauwerken
· Erarbeitung von Sondervorschlägen
· Mitwirkung bei der Ausschreibung
· Abnahme von Gründungen
· Lösung von geotechnischen Problemstellungen vor Ort
· Geotechnische Fachbauleitung